Willkommen auf PRäMISSEN.DE

prämissen.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Prämisse

Startseite > Prämisse

Wissenswertes zum 05.12.

1.Geburtstag: Patricia Kaas - Sängerin
Richtig "entdeckt" wurde sie 1985 von Gerard Depardieu. Bis zur ersten Welttournee dauerte es dann noch fünf Jahre.
2.Geburtstag: José Carreras - Sänger
Neben Luciano Pavarotti und Placido Domingo einer der "Drei Tenöre". Als begeisterter Katalane nennt er sich selbst Josep.
3.Geburtstag: Little Richard - Musiker
"A wop bop a loo lop a lop bam boo", rief er 1955 bei den Aufnahmen zu seinem längst legendären Song "Tutti Frutti".
4.Geburtstag: Werner Heisenberg (+ 01.02.1976) - Physiker
Er bekam den Nobelpreis für seine Erkenntnisse in der Quantenmechanik. Der gedankliche Durchbruch kam ihm auf Helgoland.
5.Geburtstag: Georg Armstrong Custer (+ 25.06.1876) - General
Eine Niederlage machte ihn berühmt: am Fluss Little Bighorn gegen die Indianer unter Crazy Horse und Sitting Bull.
6.Todestag: Nelson Mandela (* 18.07.1921) - Politiker
Nach 27 Jahren Haft im Apartheids- Staat Südafrika sorgte er für den Ausgleich zwischen Schwarz und Weiß und wurde 1994 Präsident des Landes. Zuvor gab es den Friedensnobelpreis.
7.Todestag: Alexandre Dumas d.Ä. (* 24.07.1803) - Schriftst.
Seine Roman-Klassiker "Der Graf von Monte Cristo", "Die drei Musketiere" und "Der Mann in der eisernen Maske" wurden vielfach verfilmt.
8.Todestag: Robert Aldrich (* 09.08.1928) - Regisseur
Die Auseinandersetzung mit Gewalt spielte eine große Rolle in vielen seiner Filme: "Vera Cruz", "Das dreckige Dutzend".
9.Geburtstag: Patricia Kaas (* 09.08.1928) - Sängerin
Richtig "entdeckt" wurde sie 1985 von Gerard Depardieu. Bis zur ersten Welttournee dauerte es dann noch fünf Jahre.
10.Geburtstag: Klaus Sammer (* 09.08.1928) - Fußballer
Die Dynamo-Legende wurde "Der Lange" (1,92 m) gerufen. Für Olympia 1972 und WM 1974 sortierte man ihn aus. Sohn Matthias trainierte er selbst.
11.Geburtstag: Little Richard (* 09.08.1928) - Musiker
"A wop bop a loo lop a lop bam boo", rief er 1955 bei den Aufnahmen zu seinem längst legendären Song "Tutti Frutti".
12.Geburtstag: Patricia Kaas (* 09.08.1928) - Sängerin
Richtig "entdeckt" wurde sie 1985 von Gerard Depardieu. Bis zur ersten Welttournee dauerte es dann noch fünf Jahre.
13.Geburtstag: Klaus Sammer (* 09.08.1928) - Fußballer
Die Dynamo-Legende wurde "Der Lange" (1,92 m) gerufen. Für Olympia 1972 und WM 1974 sortierte man ihn aus. Sohn Matthias trainierte er selbst.
14.Geburtstag: Little Richard (* 09.08.1928) - Musiker
"A wop bop a loo lop a lop bam boo", rief er 1955 bei den Aufnahmen zu seinem längst legendären Song "Tutti Frutti".
15.Geburtstag: Patricia Kaas (* 09.08.1928) - Sängerin
Richtig "entdeckt" wurde sie 1985 von Gerard Depardieu. Bis zur ersten Welttournee dauerte es dann noch fünf Jahre.
16.Geburtstag: Klaus Sammer (* 09.08.1928) - Fußballer
Die Dynamo-Legende wurde "Der Lange" (1,92 m) gerufen. Für Olympia 1972 und WM 1974 sortierte man ihn aus. Sohn Matthias trainierte er selbst.
17.Geburtstag: Little Richard (* 09.08.1928) - Musiker
"A wop bop a loo lop a lop bam boo", rief er 1955 bei den Aufnahmen zu seinem längst legendären Song "Tutti Frutti".
18.Geburtstag: Patricia Kaas (* 09.08.1928) - Sängerin
Richtig "entdeckt" wurde sie 1985 von Gerard Depardieu. Bis zur ersten Welttournee dauerte es dann noch fünf Jahre.
19.Geburtstag: Klaus Sammer (* 09.08.1928) - Fußballer
Die Dynamo-Legende wurde "Der Lange" (1,92 m) gerufen. Für Olympia 1972 und WM 1974 sortierte man ihn aus. Sohn Matthias trainierte er selbst.
20.Geburtstag: Little Richard (* 09.08.1928) - Musiker
"A wop bop a loo lop a lop bam boo", rief er 1955 bei den Aufnahmen zu seinem längst legendären Song "Tutti Frutti".
21.Geburtstag: Johannes Heesters (+ 24.12.2011) - Schausp./Säng.
Bei den "Comedian Harmonists" fing er nicht an, weil es zunächst kein Geld geben sollte. So wurde der Jahrhundert-Künstler Star von Operette und Musikfilm.
22.Geburtstag: Fritz Lang (+ 02.08.1976) - Regisseur
Nur einige Titel: "Metropolis", "M -? Eine Stadt sucht einen Mörder", "Der Tiger von Eschnapur", "Das indische Grabmal" - und die "Dr.Mabuse"-Filme.
23.Geburtstag: Georg Armstrong Custer (+ 25.06.1876) - General
Eine Niederlage machte ihn berühmt: am Fluss Little Bighorn gegen die Indianer unter Crazy Horse und Sitting Bull.
24.Todestag: Otto Graf Lambsdorff (* 20.12.1946) - Politiker
Nach Ludwig Erhard war der "gelbe Graf" sicher der bedeutendste deutsche Wirtschaftspolitiker. Aber er war auch in die Parteispenden-Affäre des Flick-Konzerns verstrickt.
25.Todestag: Otto Graf Lambsdorff (* 20.12.1946) - Politiker
Nach Ludwig Erhard war der "gelbe Graf" sicher der bedeutendste deutsche Wirtschaftspolitiker. Aber er war auch in die Parteispenden-Affäre des Flick-Konzerns verstrickt.
26.Todestag: Otto Graf Lambsdorff (* 20.12.1946) - Politiker
Nach Ludwig Erhard war der "gelbe Graf" sicher der bedeutendste deutsche Wirtschaftspolitiker. Aber er war auch in die Parteispenden-Affäre des Flick-Konzerns verstrickt.
27.Todestag: Otto Graf Lambsdorff (* 20.12.1946) - Politiker
Nach Ludwig Erhard war der "gelbe Graf" sicher der bedeutendste deutsche Wirtschaftspolitiker. Aber er war auch in die Parteispenden-Affäre des Flick-Konzerns verstrickt.
28.Todestag: Wolfgang Amadeus Mozart (* 27.01.1832) - Kompon.
Als "Kinderstar" wurde er vom Vater früh als Pianist vermarktet. Seine Opern und Orchesterwerke sind Legende.
29.Todestag: Wolfgang Amadeus Mozart (* 27.01.1832) - Kompon.
Als "Kinderstar" wurde er vom Vater früh als Pianist vermarktet. Seine Opern und Orchesterwerke sind Legende.
30.Todestag: Wolfgang Amadeus Mozart (* 27.01.1832) - Kompon.
Als "Kinderstar" wurde er vom Vater früh als Pianist vermarktet. Seine Opern und Orchesterwerke sind Legende.
31.Todestag: Wolfgang Amadeus Mozart (* 27.01.1832) - Kompon.
Als "Kinderstar" wurde er vom Vater früh als Pianist vermarktet. Seine Opern und Orchesterwerke sind Legende.
32.Todestag: Claude Dornier (* 14.05.1884) - Flugzeugbauer
Der Deutsch-Franzose baute zuerst große Flugboote, dann hauptsächlich Kampfbomber für die deutsche Luftwaffe.
33.Todestag: Claude Dornier (* 14.05.1884) - Flugzeugbauer
Der Deutsch-Franzose baute zuerst große Flugboote, dann hauptsächlich Kampfbomber für die deutsche Luftwaffe.
34.Todestag: Claude Dornier (* 14.05.1884) - Flugzeugbauer
Der Deutsch-Franzose baute zuerst große Flugboote, dann hauptsächlich Kampfbomber für die deutsche Luftwaffe.
35.Todestag: Claude Dornier (* 14.05.1884) - Flugzeugbauer
Der Deutsch-Franzose baute zuerst große Flugboote, dann hauptsächlich Kampfbomber für die deutsche Luftwaffe.
36.Todestag: Karlheinz Stockhausen (* 22.08.1933) - Komponist
Den Kopf des Mannes der neuen Musik findet man auf dem Sgt.Pepper- Album der Beatles.
37.Geburtstag: Karl-Theodor zu Guttenberg (* 22.08.1933) - Pol.
Merkels Satz, sie habe ihn als Verteidigungsminister und nicht als wissenschaftlichen Assistenten berufen, half dem CSU-Mann 2011 in der Plagiatsaffäre auch nicht.
38.Geburtstag: José Carreras (* 22.08.1933) - Sänger
Neben Luciano Pavarotti und Placido Domingo einer der "Drei Tenöre". Als begeisterter Katalane nennt er sich selbst Josep.
39.Geburtstag: Heidi Schmid-Grundmann (* 22.08.1933) - Fechterin
Als Studentin gewann sie 1960 in Rom Olympia-Gold. 120.000 Augsburger feierten sie bei der Rückkehr nach dem Triumph.
40.Geburtstag: Hennes Weisweiler (+ 05.07.1983) - Fußballtrainer
Er führte die "Fohlen" von Bor. Mönchengladbach von Erfolg zu Erfolg. Beim FC Barcelona kamen sie mit dem eigenwilligen Rheinländer nicht so gut klar.
41.Gedenk- & Feiertag: Niederlande: Sinterklaas

Sinterklaas ist die Nikolausfigur in den Niederlanden. Der Überlieferung nach reitet er auf einem Schimmel über die Dächer und verteilt mit seinem Helfer Zwarte Piet (Schwarzer Peter) Geschenke für die Kinder. Er hat einen roten Talar an und einen Bischofsstab, denn die historische Vorlage ist der Bischof Nikolaus von Myra.

Bereits Mitte November kommt Sinterklaas per Schiff angereist, beladen mit Geschenken. Die gibt es heute, was unserem Heiligabend entspricht.

.
42.Gedenk- & Feiertag: Welttag des Ehrenamts

Gewürdigt wird das Engagement von Menschen, die ihre Zeit und Ideen verwenden, um anderen Menschen zu helfen. Und das unentgeltlich. In Deutschland sind mehr als 23 Millionen Bürger ehrenamtlich tätig - in Fußballvereinen, Suppenküchen, Heimen, Feuerwehren etc.

Der Bundespräsident verleiht aus diesem Anlass das Bundesverdienstkreuz an engagierte Bürger. Der 1986 von der UNO eingeführte Tag der Freiwilligen ersetzte in Deutschland den Ehrenamtstag, der früher am 2.Dezember stattfand.

.
43.Gedenk- & Feiertag: Niederlande: Sinterklaas

Sinterklaas ist die Nikolausfigur in den Niederlanden. Der Überlieferung nach reitet er auf einem Schimmel über die Dächer und verteilt mit seinem Helfer Zwarte Piet (Schwarzer Peter) Geschenke für die Kinder. Er hat einen roten Talar an und einen Bischofsstab, denn die historische Vorlage ist der Bischof Nikolaus von Myra.

Bereits Mitte November kommt Sinterklaas per Schiff angereist, beladen mit Geschenken. Die gibt es heute, was unserem Heiligabend entspricht.

.
44.Gedenk- & Feiertag: Welttag des Ehrenamts

Gewürdigt wird das Engagement von Menschen, die ihre Zeit und Ideen verwenden, um anderen Menschen zu helfen. Und das unentgeltlich. In Deutschland sind mehr als 23 Millionen Bürger ehrenamtlich tätig - in Fußballvereinen, Suppenküchen, Heimen, Feuerwehren etc.

Der Bundespräsident verleiht aus diesem Anlass das Bundesverdienstkreuz an engagierte Bürger. Der 1986 von der UNO eingeführte Tag der Freiwilligen ersetzte in Deutschland den Ehrenamtstag, der früher am 2.Dezember stattfand.

.
45.Gedenk- & Feiertag: Thailand: Vatertag

Gefeiert wird am Geburtstag von König Bhumibol, der auch als "Vater der Nation" gilt. Auszeichnungen gibt es für Väter, die sich besondere Verdienste erworben haben. Die Straßen sind landesweit mit Lichtergirlanden, Blumen und Bildern des Königs geschmückt. Es gibt Feste und Feuerwerk.

Entsprechend wird auch der Muttertag gefeiert, und zwar am 12.August, dem Geburtstag der Königin. Liegt der Geburtstag am Sonntag, so wird er auf den nächsten Montag verschoben.

.
46.Gedenk- & Feiertag: Welt-Boden-Tag

Die Bedeutung und Schutzbedürftigkeit des Bodens als Lebensgrundlage für Mensch, Tier und Pflanze wird betont. Die Böden sind zunehmend belastet durch Klimawandel, aber auch vermehrten Verkehr und Siedlungsbau.

Böden sind Filter und Speicher für Wasser und andere Stoffe, Lagerstätte für Bodenschätze und Energiequellen, Grundlage der Landwirtschaft und Gedächtnis der Erdgeschichte. Der Tag wurde 2002 von der Internationalen Bodenkundlichen Union angeregt..

47.Gedenk- & Feiertag: Welttag des Ehrenamts

Gewürdigt wird das Engagement von Menschen, die ihre Zeit und Ideen verwenden, um anderen Menschen zu helfen. Und das unentgeltlich. In Deutschland sind mehr als 23 Millionen Bürger ehrenamtlich tätig - in Fußballvereinen, Suppenküchen, Heimen, Feuerwehren etc.

Der Bundespräsident verleiht aus diesem Anlass das Bundesverdienstkreuz an engagierte Bürger. Der 1986 von der UNO eingeführte Tag der Freiwilligen ersetzte in Deutschland den Ehrenamtstag, der früher am 2.Dezember stattfand.

.
48.Gedenk- & Feiertag: Welt-Boden-Tag

Die Bedeutung und Schutzbedürftigkeit des Bodens als Lebensgrundlage für Mensch, Tier und Pflanze wird betont. Die Böden sind zunehmend belastet durch Klimawandel, Umweltverschmutzung sowie Verkehr und Siedlungsbau.

Böden sind Filter und Speicher für Wasser und andere Stoffe, Lagerstätte für Bodenschätze und Energiequellen, Grundlage der Landwirtschaft und Gedächtnis der Erdgeschichte. Der Tag wurde 2002 von der Internationalen Bodenkundlichen Union angeregt.

.
49.Gedenk- & Feiertag: Niederlande: Sinterklaas

Sinterklaas ist die Nikolausfigur in den Niederlanden. Der Überlieferung nach reitet er auf einem Schimmel über die Dächer und verteilt mit seinem Helfer Zwarte Piet (Schwarzer Peter) Geschenke für die Kinder. Er hat einen roten Talar und einen Bischofsstab, denn die historische Vorlage ist der Bischof Nikolaus von Myra.

Bereits Mitte November kommt Sinterklaas per Schiff angereist, beladen mit Geschenken. Die gibt es heute, was unserem Heiligabend entspricht.

.
50.Gedenk- & Feiertag: Thailand: Vatertag

Gefeiert wird am Geburtstag von König Bhumibol, der auch als "Vater der Nation" gilt. Auszeichnungen gibt es für Väter, die sich besondere Verdienste erworben haben. Die Straßen sind landesweit mit Lichtergirlanden, Blumen und Bildern des Königs geschmückt. Es gibt Feste und Feuerwerk.

Entsprechend wird auch der Muttertag gefeiert, und zwar am 12.August, dem Geburtstag der Königin. Liegt der Geburtstag am Sonntag, so wird er auf den nächsten Montag verschoben..

51.historischer Tag
Innsbruck: Bei einer Snowboard- Veranstaltung werden 5 Menschen zu Tode getrampelt.
52.historischer Tag
Wien:Bürgermeister Zilk wird durch eine Paketbombe schwer verletzt.
53.historischer Tag
Bodo Ramelow wird in Thüringen zum 1.Ministerpräsident der Linken.
54.historischer Tag
Oslo: Die deutschen Handball- Frauen werden Weltmeisterinnen.
55.historischer Tag
Das Frühwarnsystem AWACS wird von der Nato eingeführt.
56.historischer Tag
Vietnamkrieg: Das Magazin "Life" berichtet erstmals über das US- Massaker in My Lai.
57.historischer Tag
2.Weltkrieg: Eine russische Gegenoffensive in der Schlacht um Moskau sorgt für die Kriegswende.
58.historischer Tag
Berlin: Das neue Reichstagsgebäude wird eingeweiht.
59.historischer Tag
Ernst Litfaß erhält in Berlin das Recht zum Aufstellen seiner Werbesäulen.
60.historischer Tag
Papst Innozenz VIII. erlässt eine Bulle gegen das Hexen- und Zauberwesen und bestätigt die Existenz von Hexerei.
61.historischer Tag
In Frankreich werden als "Franc" bezeichnete Goldmünzen eingeführt.
62.Geburtstag: George Armstrong (+ 25.06.1876) - General
Die Niederlage machte ihn berühmt: Die am Fluss "Little Bighorn" gegen die Indianer unter Crazy Horse und Sitting Bull. Custer kam dabei ums Leben .
63.Geburtstag: Hennes Weisweiler (+ 05.07.1983) - Fußballtrainer
Er führte die "Fohlen" von Bor. Mönchengladbach von Erfolg zu Erfolg. Beim FC Barcelona kamen sie mit dem eigenwilligen Rheinländer nicht so gut klar .
64.Todestag: Alexandre Dumas d.Ä. (* 24.07.1802) - Schriftst.
Seine Roman-Klassiker "Der Graf von Monte Cristo", "Die drei Musketiere" und "Der Mann in der eisernen Maske" wurden vielfach verfilmt.
65.Geburtstag: Hans Hellmut Kirst (+ 23.02.1996) - Schriftstel.
Berühmt wurden seine 08/15-Kriegsromane, benannt nach einfach konstruierten Maschinengewehren. Eben Standardware.
66.Geburtstag: George Armstrong Custer (+ 25.06.1984) - General
Die Niederlage machte ihn berühmt: Die am Fluss "Little Bighorn" gegen die Indianer unter Crazy Horse und Sitting Bull. Custer kam dabei ums Leben.
67.Geburtstag: Hennes Weisweiler (+ 05.07.1986) - Fußballtrainer
Er führte die "Fohlen" von Bor. Mönchengladbach von Erfolg zu Erfolg. Beim FC Barcelona kamen sie mit dem eigenwilligen Rheinländer nicht so gut klar.
68.Todestag: Claude Monet (* 14.11.1840) - Maler
Sein Bild vom Hafen Le Havres "Impression, Sonnenaufgang" gab einer ganzen Stilrichtung den Namen. Berühmt: die Seerosen.
69.Todestag: Claude Monet (* 14.11.1840) - Maler
Sein Bild vom Hafen Le Havres "Impression, Sonnenaufgang" gab einer ganzen Stilrichtung den Namen. Berühmt: die Seerosen.
70.Todestag: Oscar Niemeyer (* 15.12.1907) - Architekt
Er durfte eine ganze Stadt entwerfen. Nur um seine Bauten zu sehen, reisen Touristen ins staubige Hochland Brasilias.
71.Todestag: Otto Graf Lambsdorff (* 20.12.1926) - Politiker
Nach Ludwig Erhard wohl der bedeutendste deutsche Wirtschaftspolitiker. Aber er war auch in die Parteispenden-Affäre des Flick- Konzerns verstrickt.
72.Todestag: Rudolf Bahro (* 18.11.1935) - Philosoph,Dissident
Mit seiner Sozialismus-Kritik "Die Alternative" wurde er 1977 auch im Westen bekannt. Partei-Ausschluss und Haft folgten.
73.Todestag: Claude Monet (* 14.11.1840) - Maler
Sein Bild vom Hafen Le Havres "Impression, Sonnenaufgang" gab einer ganzen Stilrichtung den Namen. Berühmt: die Seerosen.
74.Todestag: Wolfgang Amadeus Mozart (* 27.01.1756) - Kompon.
Als "Kinderstar" wurde er vom Vater früh als Pianist vermarktet. Seine Opern und Orchesterwerke sind Legende.
75.Geburtstag: Hans Hellmut Kirst (+ 23.02.1996) - Schriftstel.
Berühmt wurden seine 08/15-Kriegsromane, benannt nach einfach konstruierten Maschinengewehren. Eben Standardware.
76.Geburtstag: Hans Hellmut Kirst (+ 23.02.1996) - Schriftstel.
Berühmt wurden seine 08/15-Kriegsromane, benannt nach einfach konstruierten Maschinengewehren. Eben Standardware.
77.Geburtstag: Hans Hellmut Kirst (+ 23.02.1996) - Schriftstel.
Berühmt wurden seine 08/15-Kriegsromane, benannt nach einfach konstruierten Maschinengewehren. Eben Standardware.
78.Geburtstag: George Armstrong Custer (+ 25.06.1984) - General
Die Niederlage machte ihn berühmt: Die am Fluss "Little Bighorn" gegen die Indianer unter Crazy Horse und Sitting Bull. Custer kam dabei ums Leben.
79.Geburtstag: George Armstrong Custer (+ 25.06.1984) - General
Die Niederlage machte ihn berühmt: Die am Fluss "Little Bighorn" gegen die Indianer unter Crazy Horse und Sitting Bull. Custer kam dabei ums Leben.
80.Geburtstag: George Armstrong Custer (+ 25.06.1984) - General
Die Niederlage machte ihn berühmt: Die am Fluss "Little Bighorn" gegen die Indianer unter Crazy Horse und Sitting Bull. Custer kam dabei ums Leben.
81.Todestag: Alexandre Dumas (* 24.07.1802) - Schriftsteller
Seine Roman-Klassiker "Der Graf von Monte Cristo", "Die drei Musketiere" und "Der Mann in der eisernen Maske" wurden vielfach verfilmt.